Freitag, 30. September 2016
Deutsch English
Bautzen-Komitee e.V.
Politische Häftlinge der SBZ/DDR
Bautzen-Komitee e.V.

Aktuelle Mitteilungen

31.08.2016 - Das Bautzen-Komitee trauert um Helge Dietrich

Das Bautzen-Komitee trauert um seinen stellvertretenden Vorsitzenden Helge Dietrich, der am 31.8.2016 plötzlich und unerwartet verstorben ist.

Helge wurde 1944 in Dresden geboren. 1948 wurde sein Vater dort mit anderen LDPD-Mitgliedern für seine politische Überzeugung verhaftet und bis zum Dezember 1957 in Bautzen inhaftiert. Die Familie floh nach Berlin (West) wo Helge später Lehrer für Geschichte/Sozialkunde und Mathematik wurde. Sein Vater, der 1987 verstarb, war eng mit unserem ehemaligen Vorsitzenden, dem Kameraden Günter Mühle bekannt. Helge Dietrich hat dafür gesorgt, dass sein Vater 2012 von der sowjetischen Generalstaatsanwaltschaft rehabilitiert wurde.

Bevor er dem Bautzen-Komitee beitrat, war Helge 10 Jahre lang Vorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung in Berlin. 2015 wurde er stellvertretender Vorsitzender unseres Bautzen-Komitees und hat sich in nur kurzer Zeit zu einem unentbehrlichen Kameraden gemacht, der uns sehr fehlen wird. Noch vor wenigen Tagen haben wir zusammengesessen und sein beispielhaftes Schülerprojekt zum Thema politische Haft in Bautzen besprochen, das mit Unterstützung der Stiftung Aufarbeitung im Januar 2017 stattfinden soll. Sein Tod reißt eine schmerzliche Lücke in unsere Reihen, die nur schwer zu füllen ist.

Unsere Anteilnahme gilt in diesen schweren Stunden seiner Frau und den Kindern.

Alexander Latotzky

weiterlesen »

 

Bautzen-Komitee e.V.
Weigangstraße 8 a
02625 Bautzen
Tel. 03591 42521

 

Unser Spendenkonto:

Kreissparkasse Bautzen
IBAN: DE69 8555 0000 1002 0052 95

SWIFT: SOLADES1BAT
Kt-Nr. 1002005295
BLZ: 855 500 00


 

 

Aufnahmeantrag (PDF) »

web analytics